Martinas WeltBesucherzähler Counter
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

Locations of visitors to this page

Zum mitnehmen



    http://myblog.de/martinaswelt

    Gratis bloggen bei
    myblog.de





Kommt der Sommer noch in diesem Jahr oder genial daneben

Eigentlich müßte ich mich schämen, habe meinen Blog sträflich vernachlässigt.
Aber ich verspreche nicht, daß ich mich bessern werde.
Im TV läuft gerade die Wiederholung von "Genial daneben" und die armen Comediens mußte raten, was eine " Schattenzeichnung" ist.
Hätte ich sofort gewußt, denn:
Ich habe Katzen.
Besser gesagt, ich habe welche, weis aber nicht wieviele.
Und das läßt sich ganz einfach erklären.
Bei mir zu Hause gibt es einen rotweißen langshaarigen Kater, der Babba heißt ( nach dem gleichnamigen Krabbenfischer aus Forest Gump.
Dann ist da noch Lakritz. Am 29.7.2005 geboren und rabenschwarz ( natürlich mit Schattenzeichnung und halblangen Haaren),
Dann läuft auch noch Hexe rum, kam mit ihrer Mutter und 3 Brüdern über den Tierschutz aus Tschechien nach Deutschland.
So, daß sind 3 wie wohl jeder zählen kann.
Aber: Hexe ist schneller als meine Tochter.
Sie erwartet nämlich Babies.
Der Bauch ist kugelrund und ich hoffe, daß die Kleinen gesund und munter bald auf die Welt kommen.
Danach muß sich der werdende Vater von seiner Männlichkeit verabschieden. Tut mir zwar sehr leid, aber.....
Da läßt sich nun mal nix machen.

So, das war es von der Katzenfront.
Übrigends habe ich alle Katzen vom Tierschutz und die Babies, die nun kommen, haben alle schon zukünftige Besitzer.

Von der Strickfront gibt es nicht viel Neues zu berichten.
Ich freue mich auf die Wollfee 4.
Hatte rießiges Glück bei der Wollfee 3.
Meine Prinzessin und die Wollfee waren super, d.h. sie sind es natürlich noch.
Und ich wünsche mir für die neue Aktion, daß alle Teilnehmerinnen sich an die Regeln halten.
Da wird viel Zeit und Arbeit investiert und was kommt zurück?????

Ich habe z.Zt. eine Babydecke auf den Nadeln im Mustermix.
Ludo ( von H. Falkenberg) für meinen Sohn steht vor seiner Vollendung und ich nadele Socken, Socken und noch mal Socken.

Heute werde ich endlich ein paar Nähsachen fertigmachen.
Mein Ohrenbackensessel wartet auf einen neuen Bezug,
eine Leinenhose wartet auf Reißverschluß und Bund und dann liegen noch ein paar Sachen zum Stopfen rum.
Das Wetter ist so bescheiden, daß Morgen die Maitour wohl ins Wasser fällt.
Ja, da ist eber mehr Zeit für die Hausarbeit. U nd nächste Wochen, wenn ich wieder im Büro sitze, wird es wärmer. Das ist doch unfair, oder?
Liebe Grüße
Martina
30.4.06 10:26





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung